Ergebnisse für

„aufrüsten“

Di­gi­ta­les Wör­ter­buch der deut­schen Spra­che

exit_to_app Mehr über das DWDS

aufrüsten

Grammatik

Verb · rüstet auf, rüstete auf, hat aufgerüstet

Bedeutungen

  1. 1. ⟨jmd. rüstet (jmdn., etw.) auf⟩ die militärtechnische, sicherheitspolitisch relevante Ausrüstung, das verteidigungspolitisch relevante Personal (eines Landes, einer Streitmacht, einer Armee o. Ä.) erweitern, verstärken, ausbauen o. ä.
  2. 2. ⟨jmd. rüstet (etw., jmdn.) (mit etw., jmdm.) auf⟩ durch gezielte Maßnahmen (durch Ausstattung mit meist erneuerten, leistungsfähigeren Komponenten oder personelle Verstärkung) die Leistungsfähigkeit erhöhen, steigern, das Einsatzspektrum erweitern
  3. 3. ⟨jmd. rüstet jmdn. auf⟩ Synonym zu aufrichten (2)
  4. 4. ⟨jmd. rüstet (etw.) auf⟩ ein Baugerüst (an einem bestimmten Ort) errichten bzw. erweitern

Vollständigen Artikel im DWDS lesen

Ty­pi­sche Ver­bin­dun­gen

Quelle: exit_to_app DWDS-Wortprofil

Fernsehkabel Hauptspeicher Hochspannungsleitung Kabelnetz Kabelverzweiger Kupferleitung Sprachtelefonie atomar nuklear personell

De­tail­an­sicht im DWDS-Wort­pro­fil