Ergebnisse für

„Schweigespirale“

Di­gi­ta­les Wör­ter­buch der deut­schen Spra­che

exit_to_app Mehr über das DWDS

Schweigespirale, die

Grammatik

Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schweigespirale · Nominativ Plural: Schweigespiralen

Bedeutungen

  1. 1. [gemeinsprachlich] Versuch, eine Straftat, ein unangenehmes oder tabuisiertes Thema o. Ä. in Vergessenheit geraten oder verschwinden zu lassen, indem man nicht darüber spricht
    1. ● [Kommunikationsforschung] Tendenz, sich zu einer unpopulären Meinung nicht öffentlich, besonders nicht in den Massenmedien, zu äußern, um Kritik zu vermeiden (wodurch die allgemeine Ablehnung dieser Meinung zunimmt)
  2. 2. [gelegentlich] reduzierte Kommunikation mit Mitmenschen, die zu immer weniger Kommunikation führt

Vollständigen Artikel im DWDS lesen

Ty­pi­sche Ver­bin­dun­gen

Quelle: exit_to_app DWDS-Wortprofil

Theorie durchbrechen

De­tail­an­sicht im DWDS-Wort­pro­fil